How (razor) pass arounds work

Wie (Rasierhobel-) „Pass-Arounds“ funktionieren

Summary

Zusammenfassung

In more detail

In mehr Detail

Disclaimer: This is a long article about a very simple concept. I tried to cover all the angles.
Don't be scared, just dive in. There's a lot of fun to be had.

Disclaimer: Dies ist ein langer Artikel über ein einfaches Konzept. Ich habe versucht alles abzudecken.
Keine Angst, einfach loslegen. Man kann eine Menge Spaß haben.

So, you’ve heard about ‘pass arounds’ and have no idea what that crazy idea is all about, but it sounds interesting and intriguing. I’ve been involved in quite a few pass arounds, both on the giving and the receiving end and here are my thoughts on this crazy concept…
As a new forum member you will probably ask:

Du hast also von diesen ‚Pass-Arounds‘ gehört und keine Ahnung was das ist, aber es klingt interessant. Ich habe an einigen Pass-Arounds teilgenommen, sowohl als Teilnehmer als auch als Organisator. Hier sind meine Gedanken über dieses verrückte Konzept…
Als neues Forumsmitglied fragst Du Dich vielleicht:

“How do those pass arounds work?”
„Wie funktionieren diese ‚Pass-Arounds‘?“

Well, here’s how razor pass arounds work (other pass arounds work roughly the same way):

Nun, hier folgt, wie Pass-Arounds für Rasierhobel funktionieren (andere Pass-Arounds funktionieren so ähnlich):

Find a razor you want to try

Finde einen Rasierhobel der Dir gefällt

First, you have a look at the 'lending pool' of your favourite forum. Here are links to the lending pools of the UK based forums Against The Grain and The Shaving Room. In Germany you can try Forum der Rasur. They are places where members of the forum loan out their precious razors and other stuff to other people. That’s very generous. There will be razors that you fancy and others you don’t. Choose one that you fancy trying out.

Das Wort „Pass-Around“ ist Englisch und bedeutet „herumreichen“. Zuerst schaust Du Dir den Pass-Around Bereich Deines Lieblingsforums an. In Deutschland gibt es da zum Beispiel das Forum der Rasur. In Großbritannien gibt es Against The Grain und The Shaving Room. Dies sind Orte an denen Mitglieder des Forums ihre kostbaren Rasierhobel und anderes Zeugs an andere Leute ausleihen. Das ist sehr großzügig. Dort findest Du Rasierhobel die Dir mehr oder auch weniger gefallen. Suche Dir einen aus der Dir mehr gefällt.

To start with you read the initial post in the thread really carefully and decide if you agree with the rules/conditions/demands set out in that post by the person generous enough to lend their stuff to other members. If you can live with the rules of the pass around (and if you qualify) you do the following:

Zuerst liest Du den ersten Artikel über den Pass-Around sehr sorgfältig und entscheidest ob Du den Regeln/Bedingungen/Anforderungen zustimmen willst, die von der großzügigen Person die ihr Zeugs an andere Mitglieder verleiht, aufgestellt wurden. Wenn Du mit den Regeln leben kannst (und Du teilnehmen darfst) tust Du das folgende:

Say “Yes, please.”

Sage „Ja, bitte.“

You post a message on that thread saying something like:

Du schreibst eine Nachricht in den Thread, die etwa so lautet:

“Gosh! That is a very nice razor. I’d really like to try it. Can I get on the list, please.”?
„Donnerwetter! Das ist ja ein toller Hobel. Den würde ich gerne ausprobieren. Darf ich bitte auf die Liste?.“

Please note the use of the word “please”. Forum members can be a rowdy bunch, but a little bit of courtesy goes a long way.

Bitte beachte die Benutzung des Wortes „bitte“. Auch wenn es in Foren nicht immer so aussieht, ein wenig Höflichkeit hilft viel.

Wait for the razor

Warte auf den Rasierhobel

Most likely you’ll be added to the list of people on the pass around. Now you might have to do a bit of waiting until the razor is with the person just ahead of you on the list. When that person is done with the razor you’ll be contacted to supply your address. You give them your address in a private message (not in a public posting) and a few days later the postwoman will deliver a parcel with the razor you’re keen to try. You are now responsible for that razor until the next person on the list receives it. Please let the person who sent you the razor know that it has arrived. The person organising the pass around might like to know as well.

Wahrscheinlich bist Du nun auf der Liste derjenigen, die am Pass-Around teilnehmen. Jetzt heißst es warten bis der Rasierhobel bei der Person ist, die vor Dir auf der Liste steht. Wenn diese Person mit dem Hobel fertig ist, wirst Du kontaktiert und um Deine Adresse gebeten. Du gibst der Person Deine Adresse in einer privaten Nachricht (nicht öffentlich im Forum) und wenige Tage später bringt die Postbotin ein Päckchen mit dem Hobel den Du ausprobieren willst. Du bist nun für den Rasierhobel verantwortlich, bis der Nächste auf der Liste ihn erhält. Bitte sage der Person die den Hobel geschickt har Bescheid, dass Du ihn erhalten hast. Der Organisator des Pass-Around möchte auch wissen dass Du ihn erhalten hast.

Clean the razor

Reinige den Rasierhobel

Now here you are, with a razor that has been used by other people. That might sound a bit gross. It might have been in contact with their blood. Don’t worry. You can get that razor perfectly safe and shave ready with very little effort. First of all, you can give it a good scrub with washing up liquid and an old toothbrush. Personally, I like to use an ultrasonic cleaner as well, but I think that’s optional. You might be happy with that treatment, but I wouldn’t be. I recommend disinfecting the razor. Get yourself a bottle of a product called Barbicide. It’s available on Amazon, eBay or you could ask your local barber or google it. It’s well worth the little investment if you want to participate in pass arounds or plan to buy second hand or vintage razors on eBay, at a car boot sale or from an antiques shop. Read the instructions on the bottle and make a ‘hospital strength’ solution of Barbicide and water, (60ml Barbicide per 1 litre of water makes a hospital strength disinfectant solution) then soak the razor in that solution for 10 minutes to get it sterile. Give the razor a final rinse under the tap and wipe it dry. Now the razor is ready to be used.
DO NOT use products like “Milton sterilising tablets or fluid”. They are used to sterilise baby bottles made from plastic or glass, but they can corrode metal, even stainless steel. The owner of the razor doesn't want this to happen. Use something else—use Barbicide. Please.

Jetzt hast Du einen Rasierhobel der schon von anderen Leuten benutzt wurde. Das klingt vielleicht ein wenig eklig. Er hatte vielleicht Kontakt mit ihrem Blut. Keine Sorge. Der Hobel lässt sich mit wenig Mühe sicher und rasierfertig machen. Erstmal kannst Du den Hobel mit Spüli und einer alten Zahnbürste schrubben. Ich persönlich benutze außerdem einen Ultraschall Reiniger, aber das ist nicht unbedingt notwendig. Vielleicht reicht Dir diese Behandlung, mir reicht es nicht. Ich empfehle den Hobel zu desinfizieren. Besorge Dir eine Flasche Barbicide. Das gibt es bei Amazon, eBay oder einfach mal googlen. Diese kleine Investition ist ihr Geld wert, wenn Du bei Pass-Arounds mitmachen willst oder gebrauchte Rasierhobel bei eBay, Flohmärkten oder in Antiquitätenläden kaufen willst. Lese die Anleitung auf der Flasche und setze eine ‘hospital strength’ Mischung Barbicide und Wasser an, (60ml Barbicide pro 1 Liter Wasser) dann lege den Hobel für 10 Minuten in die Lösung, um ihn zu sterilisieren. Spüle den Hobel kurz unter fließendem Wasser und trockne ihn ab. Der Hobel ist nun rasierfertig.
NIEMALS Produkte wie „Milton Sterlisationstabletten oder -flüssigkeit“ benutzen. Sie werden zum Sterilisieren von Babyflaschen aus Plastik oder Glas benutzt, aber greifen Metalle an, sogar rostfreien Stahl. Der Besitzer des Rasierhobels hat bestimmt Einwände. Benutze etwas anderes –benutze Barbicide. Bitte.

Use the razor

Benutze den Rasierhobel

The fun starts here. Start exploring the razor. Find the correct angle. Try different blades, different soaps. If it is an adjustable razor, try different settings. Have fun.

Hier fängt der Spaß an. Erkunde den Rasierhobel. Finde den richtigen Winkel. Benutze verschiedene Klingen und Seifen. Wenn es ein verstellbarer Hobel ist, benutze verschiedene Einstellungen. Hab Spaß.

Give feedback. Let us all know how you get along. Do you like it? How does it compare to other razors? Things you like, things you don’t like. Maybe you have questions. There is no need to write a full-blown essay about each shave if you don’t want to, maybe just a summary when you’re done with the razor. No pressure. But please give feedback.
Some pass arounds are made possible by the manufacturer of the razor, so they can get feedback on their new product. Please, do the polite thing and give them the feedback they crave.

Gib Rückmeldung. Lasse uns alle wissen wie es geht. Magst Du den Rasierhobel? Wie schlägt er sich im Vergleich mit anderen Hobeln? Was magst Du, was nicht? Vielleicht hast Du eine Frage. Du brauchst keinen langen Aufsatz zu schreiben, wenn Du nicht willst. Vielleicht nur eine kurze Zusammenfassung, wenn Du mit dem Hobel fertig bist. Keine Panik. Aber bitte gibt Rückmeldung.
Einige Pass-Arounds werden vom Hersteller des Hobels ermöglicht, damit sie Rückmeldung über ihr neues Produkt bekommen. Bitte sei höflich und gibt ihnen die Rückmeldung auf die sie warten.

How long should you keep the razor for? Have a look at the initial post of the pass around. Maybe the owner has mentioned a reasonable period. As a general rule: use common sense. Other people are keen to try it as well. If no period is specified, use common sense. A week worth of shaves should be enough to find the right blade for you and tell you what the razor is like. An adjustable razor might take a bit longer to be explored.

Wie lange solltest Du den Rasierhobel behalten? Schau noch mal in den ursprünglichen Beitrag im Forum. Vielleicht hat der Besitzer einen Zeitraum genannt. Daumenregel: nicht länger als nötig. Andere Leute möchten den Hobel auch ausprobieren. Falls kein Zeitraum spezifiziert wurde, benutze gesunden Menschenverstand. Eine Woche sollte reichen, um die richtige Klinge zu finden und einen ersten Eindruck zu vermitteln. Es braucht eventuell etwas länger um einen verstellbaren Hobel zu erkunden.

Clean the razor

Reinige den Rasierhobel

Before you pass the razor on, give it a good clean again. Don’t rely on the next person to do that job for you. That’s bad manners. A good scrub, maybe the ultrasonic cleaner if you have one and a soak in Barbicide (see above) followed by a rinse and wiping the razor dry are good practice. If it arrived nice and shiny it should leave nice and shiny.

Bevor Du den Rasierhobel weitergibst, reinige ihn nochmals gründlich. Verlasse Dich nicht darauf das der nächste Benutzer dies für Dich macht. Das ist unhöflich. Wie gehabt: gut geschrubbt, vielleicht der Ultraschall Reiniger, wenn Du einen hast, ein Bad in Barbicide (siehe oben) dann abgespült und abgetrocknet ist gute Praxis. Was sauber und glänzend ankommt, sollte sauber und glänzend abreisen.

Pass the razor on

Schick den Rasierhobel weiter

Once you’re done with the razor, contact the next person on the list and ask them for their address. If you’re not sure who that person is or you fail to make contact, send a message to the person running the pass around.
You should then package the razor securely. Use bubble wrap, newspaper, whatever. The package should not rattle. You can reuse the box it arrived in if it is still in good shape.
If you’re in the UK, you’ll normally use Royal Mail to send the razor to the next person on the pass around. Check the initial post in the pass around thread to see what service is recommended. If no particular mail service is mentioned used a ‘signed for’ delivery method. Remember, the razor is your responsibility until it arrives with the next person on the list. If the razor is worth more than £50, I recommend using ‘Special Delivery Guaranteed by 1 pm’. This is covered up to £500 for loss or damage. Choose a cheaper delivery method if you wish — at your own risk.

Wenn Du mit dem Hobel fertig bist, kontaktiere die nächste Person auf der Liste und frage nach deren Adresse. Falls Du nicht weißt, wer das ist oder die Person sich nicht meldet kontaktieren den Organisator des Pass-Arounds.
Verpacke den Hobel sicher in Luftpolsterfolie, Zeitungspapier, etc. Das Päckchen sollte nicht rasseln. Du kannst den Karton benutzen in dem der Hobel ankam, falls er noch in gutem Zustand ist.
Überprüfe, ob der Eigentümer des Hobels eine bestimmte Versandart vorgegeben hat. Versende den Hobel nur (ausreichend) versichert und mit Sendungsverfolgungsnummer. So bist Du auf der sicheren Seite und kannst nachweisen, ihn weitergeschickt zu haben. Du bist für den Rasierhobel verantwortlich, bis der Nächste auf der Liste ihn erhält.

Say “Thank you.”

Sage „Danke.“

Finally, you post a message saying 'thank you' to the person who was generous enough to lend you their precious razor.

Schlussendlich schreibst Du eine Nachricht in Forum mit einem 'Danke' an die Person, die so großzügig war Dir ihren Rasierhobel zu leihen.

Now you’re ready for your next pass around. Maybe you even want to give something back by offering one of your razors for a pass around?

Jetzt bist Du bereit für Deinen nächsten Pass-Around. Vielleicht möchtest Du Dich bedanken, indem Du einen Deiner eigenen Rasierhobel als Pass-Around anbietest?